Deutschland in den Werken von Marina Zwetajewa

„Ein Land- wo das Gesetz Ausnahmen nicht nur berücksichtigt, sondern ihnen huldigt. Denn in einem jeden Büroangestellten schlummert ein Dichter. Denn in jedem Schneider erwacht ein Violine Spieler.“

„Es klingt vielleicht wild, was ich nun verlaute, für mich aber ist Deutschland das erweiterte Griechenland, uralt und gleichzeitig ewig jung. Die Germanen als Erben…“

„Deutschland empfinge ich als Musik (wie Frankreich als Liebeskummer, wie Melancholie als Russland).Es gibt ein solches Land – Musik, und seine Einwohner sind Deutsche“

Weiterlesen...

Die Interkulturellen Wochen in Leipzig

Die Interkulturellen Wochen in Leipzig sind für uns immer ein Ereignis, denn uns durstet regelrecht danach.

Am 24. September in unserer Kultur- und Begegnungsstätte - ein Fest der VielfaltWenn die gebürtigen Leipziger zwei Wochen im Jahr sich an anders klingender Musik laben können, andere Trachten und Tänze sehen können, so waren für uns solche interkulturellen Geschehnisse Alltag im Herkunftsland – lebten wir doch unter und mit mehr als 120 Völkern zusammen.

Bei vollem Saal führten wir am 24. September in unserer Kultur- und Begegnungsstätte ein Fest der Vielfalt durch.

Weiterlesen...

Tag der nationalen Trauer

Mahn- und Gedenkfeier zum Tag der nationalen Trauer der Russlanddeutschen

Deportationen unter Stalin

Nach dem deutschen Überfall auf die Sowjetunion wurden 1.209.430 Russlanddeutsche entsprechend Josef Stalins Erlass des Obersten Sowjets vom 28. August 1941 innerhalb weniger Wochen unter dem Vorwurf der Kollaboration mit dem nationalsozialistischen Deutschland aus den europäischen Teilen der Sowjetunion nach Osten – vorwiegend nach Sibirien, Kasachstan und in den Ural – in so genannte Sondersiedlungen deportiert[2]. Die arbeitsfähigen Männer und Frauen wurden in die sogenannte Trudarmee einbezogen. Es waren Arbeitskolonnen, die hinter Stacheldraht verstaut, Zwangsarbeit verrichten mussten.

Weiterlesen...

Veranstaltung, gewidmet der deutschen Wiedervereinigung

Am 1. Oktober 2010 feierten wir in unserem Verein den Tag der deutschen Wiedervereinigung

wand1

Wir wollten an die Ereignisse dieser bewegten Zeit die Neu und- Altbürger erinnern und unbekannte Seiten der neueren Geschichte vermitteln.

Weiterlesen...

Aktuelle Seite: START Veranstaltungen 2010